SEITE: 543 --

Zuschuss sichern!

Heinrich Balzer  • 07.06.2020 03:41 Uhr


Staatliche Förderung für Eigentümer von 1-2 Familienhäusern

Wer sein Eigenheim energetisch saniert sollte die Fördermöglichkeiten durch die KfW-Bank nutzen. Wichtig ist, vor Baubeginn den entsprechenden Antrag, egal ob Zuschuss-oder Kreditvariante, zu stellen.

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben, können Sie mich gerne anrufen, da ich als Experte bei der KfW gelistet bin.

 

Formulare zur Antragstellung finden Sie hier:

Zur Bearbeitung benötige ich vom Antragsteller eine Vollmacht

Datenschutzerklärung

Bei Heizkesselaustausch (für den Fachunternehmer)

Unternehmererklärung

und VdZ

Effizienzhaus VdZ

Bei Austausch Fenster oder Dämmmaßnahmen (für den Fachunternehmer)

Unternehmererklärung

Bei Vermietung wird eine Erklärung benötigt

De-Minimis-Erklärung

Bei Wohneigentümergemeinschaften

 

Wichtige Info´s

Merkblatt - Energieeffizient Sanieren - Investitionszuschuss 430

Anlage zu den Merkblättern - Technische Mindestanforderungen 151/152/430

und

Infoblatt zu den Merkblättern - Kredit und Zuschuss

 

 Mehr Information unter: http://www.kfw.de